Erlebnisstadtführung

Lübecker Erlebnisstadtführung – ein Reise durch Raum und Zeit

Am 26. Juni fuhr die Klasse 4d nach Lübeck und nahm dort an einer besonderen Stadtführung teil. Das Theater am Tremser Teich führte die Schülerinnen und Schüler durch die schöne Hansestadt. Mit viel Freude gingen die Kinder auf eine Reise durch Raum und Zeit.

Bei dieser Lübecker Erlebnisstadtführung lernten die Kinder die Geschichte Lübecks kennen und brachten dabei immer wieder gern und motiviert ihr bereits erworbenes Wissen ein.

Die Veranstaltung war Stadtführung, Wissensrallye und Theateraufführung gleichzeitig. Historische Ereignisse und Sagen wurden von Schauspielern an den jeweiligen Originalplätzen der Hansestadt in Szene gesetzt. Die Kinder erlebten interessante, spannende und lustige Geschichten aus und rund um die Hansestadt Lübeck.

Alle Kinder hatten viel Spaß. Es war ein toller Ausflug kurz vor Beginn der Sommerferien.

zeiTTor-Museum Neustadt

Am 24.06.2019 fuhr die Klasse 2d mit dem Zug nach Neustadt ins zeiTTor-Museum.

Hier ging es um das Thema „Steinzeit“. Welche Materialien haben die Steinzeitmenschen genutzt? Wie haben sie gejagt? Wie haben sie Feuer gemacht? Welche Werkzeuge hatten sie? Diese und viele weitere Fragen wurden beantwortet. Dabei durfte auch jede Menge selbst ausprobiert werden.

Weitere Fotos in der Galerie!

Kunsthalle Hamburg

Am 14.06.2019 war die Klasse 4d in der Kunsthalle in Hamburg.

Dort schauten sich die Schülerinnen und Schüler einige Bilder an, die sie im Rahmen des Kunstunterrichts kennengelernt hatten.

Sie trafen so auf Caspar David Friedrich, Philipp Otto Runge und viele andere.

Vorlesewettbewerb 2019

Nach dem erfolgreichen Vorlesewettbewerb im letzten Jahr fand nun zum zweiten Mal der Lesewettbewerb statt.

Die jeweils zwei besten Leserinnen bzw. Leser jeder Klasse durften ihr Können ihren Mitschülerinnen und Mitschülern und einer Jury präsentieren.

In der Jahrgangsstufe 2 hat Max aus der Klasse 2d gewonnen.

In der Jahrgangsstufe 3 hat Anakin aus der Klasse 3a gewonnen.

In der Jahrgangsstufe 4 hat Tjark aus der Klasse 4d gewonnen.

Sommerfest 2019

Am 17.05.2019 fand bei Sonnenschein und bester Stimmung unser Sommerfest statt.

Nach der Eröffnung durch unsere Schulleiterin Frau Ollech und drei tollen musikalischen Beiträgen des Schulchores unter der Leitung von Frau Bruhn und Frau Wittkowski gab es ein vielfältiges Angebot an Stationen.

Es wurde gebastelt, geschminkt und jede Menge gespielt.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände, alle Kuchenspender sowie den Förderverein, der sich um die Organisation der Verköstigung gekümmert hat.

 

Kinderoper

Edgar, das gruselige Schlossgespenst

Am 19.03.19 und 20.03.19 war die TourneeOper Mannheim mit der Kinderoper „Edgar, das gruselige Schlossgespenst“ zu Gast im Musikraum der Grundschule Bad Schwartau.


Zum Inhalt:

Edgar, ein waschechter, flotter Geist, erbt von seiner Tante ein richtiges Geisterschloss. Leider hat die ganze Sache einen kleinen Haken und der heißt Violetta, das ehemalige Zimmermädchen von Tante Agathe. Violetta hält sich für die rechtmäßige Erbin und will „ihr“ Schloss nicht einfach so kampflos aufgeben. Edgar und Violetta gehen eine Wette ein. Ein Gruselduell soll entscheiden, wem das Schloss in Zukunft gehören soll. Und dann erscheint auch noch ein Notar, der verkündet, dass Familie Spinnenfleck Erbe des Schlosses sein könnte.

Ein packendes Duell mit Kettenrasseln, schwarzen Katzen, einer ruhelos durch die Gänge wandelnden weißen Dame, herrenlosen Ritterrüstungen sowie viel Musik quer durch die Operngeschichte von Mozart bis Bizet erlebten unsere Schülerinnen und Schüler bei dieser Kinderoper.

 Weitere Bilder befinden sich in der Galerie!

Schuldinner 2019

Seit 10 Jahren ist die Grundschule Bad Schwartau beim Schuldinner mit dabei.
Das Schuldinner wird seit 2010 vom Kiwanis Club in Zusammenarbeit mit allen Bad Schwartauer Schulen veranstaltet.

Den Eröffnungsbeitrag des 10. Kiwanis SchulDinners hatten die Kinder unseres Grundschulchores zu meistern. Passend zum maritimen Motto des Abends marschierten sie zu „He is a pirate“ in den Saal ein und stellten sich auf der Bühne auf. Die Kinder freuten sich in einen schön geschmückten Saal zu blicken, für deren Tischdekoration sie zusätzlich zur Chorprobe fleißig gebastelt und gestaltet haben. Ihr Liedprogamm schmetterten alle Chorkinder voller Freude zur großen Begeisterung des Publikums. Ein rhythmisches Klatschen der Zuhörer begleitete anschließend den Auszug der stolzen Kinder.
Es war für alle ein tolles Erlebnis!

Die von unseren Schülerinnen und Schülern gebastelte Tischdekoration sorgte für ein maritimes Flair passend zum Motto des Abends.

Weitere Informationen zum Schuldinner finden sie hier.

 

 

 

 

 

Kostenlose Hausaufgabenhilfe

Die Stadtjugendpflege bietet allen Kindern der Grundschule Bad Schwartau eine kostenlose Hausaufgabenhilfe an.

Immer am Mittwoch und Donnerstag erhalten die Kinder in der Zeit von 15.00 – 16.30 Uhr in der Mensa unserer Schule kompetente Unterstützung bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kinder können je nach Bedarf zur Hausaufgabenhilfe kommen.

 

Hockeyturnier 2019

Auch in diesem Jahr tobte in der Willi-Bull Halle in Bad Schwartau ein erbitterter Sternenkrieg unter den Viertklässlern. Die Föderation kam zusammen um den diesjährigen Hockey Champion auszuspielen. Der erbitterte Kampf führte uns wieder in das Reich der Sterne, in dem es wieder einmal gut gegen böse hieß.

Am Mittwoch, den 20.02.2019, kämpften in der Arena 16 Teams um die Meisterschale.
In den 4. Gruppen wurde eine Hin- und eine Rückrunde ausgespielt. Die ersten beiden platzierten der Gruppe zogen in das Viertelfinale ein. Diese Partien waren so eng umkämpft, dass die meisten Spiele nur im Penalty schießen entschieden werden konnten. Die glücklichen Sieger fanden sich dann zu den Halbfinalspielen ein. Auch diese beiden Spiele waren hart umkämpft. Schließlich konnten sich nur der alte Han Solo und der junge Anakin Skywalker durchsetzen und zogen ins Finale ein. Im Spiel um Platz 3 konnte Jabba seine ganze Masse einsetzen und den dritten Platz sichern. Auch im Jahr 2019 bot das Finale wieder Spannung, Ehrgeiz und viel Spaß. Schlussendlich setze sich die Erfahrung durch und Han Solo konnte den Sieg erringen. Wenn man nachts in den Himmel blickt kann man heute noch den Millennium Falken sehen, mit dem Han Solo seine Ehrenrunden dreht.
Es war ein super Turnier. Somit werden wir bestimmt im nächsten Jahr dieses Turnier wiederholen. Die Sportfachschaft bedankt sich auch bei den fleißigen Helfern der Klasse 3b.
Möge die Macht mit euch sein.
Eure Sportfachschaft