Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit an unserer Schule unterstützt (soziales) Lernen in der Schule – sowohl präventiv als auch intervenierend:

  • bei der Entwicklung eines guten Lernklimas
  • bei der Förderung der Selbstständigkeit und des Selbstvertrauens
  • bei Konflikten zwischen Schülern
  • bei Konflikten zwischen Schülern/Lehrkräften
  • bei familiären Auseinandersetzungen
  • bei Schulangst und Schulabsentismus (Schulverweigerung)
  • bei auffälligem Verhalten in der Schule
  • bei Lernschwierigkeiten
  • in Erziehungsfragen
  • in besonderen Lebenslagen von Schülerinnen und Schülern

 

 Schulsozialarbeit wird unterstützt durch:

  • präventive Angebote für Klassen zur Förderung der Sozialkompetenz
  • Einzelhilfe im Klassenverband oder außerhalb des Unterrichts
  • Ausbildung zu Streitschlichtern
  • Initiierung von Lesepatenschaften
  • Beratung und kooperative Zusammenarbeit mit Lehrkräften
  • Beratung von Schülern und deren Eltern
  • Kooperation mit anderen schulbezogenen Diensten
  • Vermittlung an andere Fachstellen

Schulsozialarbeit ist:

  • in den Schulalltag integriert, aber eigenständig und unabhängig arbeitend
  • neutral
  • zur Verschwiegenheit verpflichtet
  • kostenlos
  • fachlich in eigenen Arbeitskreisen organisiert

Zuständig für die Schulsozialarbeit an unserer Schule ist Jana Kohs, staatlich anerkannte Erzieherin, seit 2011 für den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband OH e.V. tätig.

Die Aufgabenbereiche umfassen:

– die „pädagogische Insel“

– Beratung von Schülern, Eltern und Lehrkräften bei Problemen im schulischen, familiären und /oder persönlichen Bereich

– Planung und Durchführung präventiver Projekte und Maßnahmen

– Vermittlung von Hilfsangeboten für Kinder und Familien

– Situative Einzelfallhilfe

– Netzwerkarbeit/Kooperation

Frau Kohs ist in der Regel von montags bis freitags in der Schule. Am Vormittag ist die telefonische Erreichbarkeit aufgrund des Schulalltags eingeschränkt. Sie können gerne eine Nachricht hinterlassen, Sie werden schnellstmöglich zurückgerufen. In der Zeit zwischen 13:30 und 14:30 erreichen Sie Frau Kohs am besten.